DATENSCHUTZ

Für die Insolvenz- und Schuldenberatung Leibnitz, A. A. H. Manuela Kittler, ist Ihr Vertrauen in unsere Qualität und Professionalität oberste Priorität. Auch im Umgang mit Ihren Daten achten wir diese Werte und bemühen uns mit besonderer Sorgfalt um den Schutz Ihrer Privatsphäre und Ihrer personenbezogenen Daten. Ihre Daten werden ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen (DSGVO, DSG 2018) verarbeitet. Mit dieser Erklärung möchten wir Sie umfassend über die Verwendung Ihrer Daten auf unserer Website informieren.

Insolvenz- und Schuldenberatung Leibnitz
A. A. H. Manuela Kittler

Dechant-Thaller-Straße 32, A-8430 Leibnitz
(„wir“)

Wir weisen darauf hin, dass die internetbasierte Datenübertragung Sicherheitslücken aufweist, ein lückenloser Schutz vor Zugriffen durch Dritte somit unmöglich ist.


1. Kontaktaufnahme

Wir bieten Ihnen auf unserer Website die Möglichkeit, mit uns per E-Mail und/oder über ein Kontaktformular in Verbindung zu treten. In diesem Fall werden die von Ihnen als Nutzer gemachten Angaben zum Zweck und der Dauer der Bearbeitung Ihrer Anfrage gespeichert. Eine Verarbeitung oder Weitergabe Ihrer Daten erfolgt nicht ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung.

2. Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten

Bei Ihrem Besuch auf unserer Website werden vom Provider automatisch bestimmte Informationen wie Ihre IP-Adresse, der verwendete Browser sowie Datum und Uhrzeit Ihres Besuchs erhoben und gespeichert.
Die beim Besuch unserer Website gespeicherten Daten dienen hauptsächlich dazu, die Nutzung unserer Website zu ermöglichen (Verbindungsaufbau) und die Sicherheit unseres Systems zu gewährleisten.

Darüber hinaus werden Daten nur im Rahmen der Nutzung unseres Online-Kontakt-Tools erhoben und verarbeitet. Die Verwendung dieser Daten erfolgt freiwillig und auf Grundlage Ihrer Einwilligung (Sie werden im Zuge der Erfassung Ihrer Daten um Ihre Einwilligung gebeten).

Die Aufbewahrung Ihrer Daten erfolgt nur so lange, als dies für die Erfüllung des beabsichtigten Zwecks notwendig ist. Daten werden über die Zweckerreichung hinweg nur dann aufbewahrt, wenn eine gesetzliche Pflicht zur Aufbewahrung besteht oder Sie der Speicherung Ihrer Daten ausdrücklich zugestimmt haben.

Die Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten an Dritte erfolgt nur, wenn Sie der Weitergabe ausdrücklich zugestimmt haben, eine gesetzliche Verpflichtung dazu besteht oder ein berechtigtes Interesse seitens der Insolvenz- und Schuldenberatung Leibnitz an der Weitergabe besteht.

3. Verwendung von Cookies

Unsere Website verwendet sogenannte Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an.
Wir nutzen Cookies dazu, unser Angebot nutzerfreundlich zu gestalten, unseren Internetauftritt und unsere Angebote zu optimieren. Einige Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Sie ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen. 
Wenn Sie nicht wollen, dass bei Ihrem Besuch auf unserer Website Cookies gespeichert werden, können Sie Ihren Browser so einrichten, dass er Sie über das Setzen von Cookies informiert und Sie dies nur im Einzelfall erlauben.
Bitte beachten Sie aber, dass bei der Deaktivierung von Cookies die Funktionalität unserer Website eingeschränkt sein kann.

4. Einsatz von Google-Analytics mit Anonymisierungsfunktion

sWir setzen auf unserer Website Google-Analytics, einen Webanalysedienst, der Firma Google Inc.,1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, United States, nachfolgend „Google“ ein. Google-Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und hierdurch eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen.
Die durch diese Cookies erzeugten Informationen, beispielsweise Zeit, Ort und Häufigkeit Ihres Webseiten-Besuchs einschließlich Ihrer IP-Adresse, werden an Google in den USA übertragen und dort gespeichert.
Wir verwenden auf unserer Website Google-Analytics mit einer IP-Anonymisierungsfunktion. Ihre IP-Adresse wird in diesem Fall von Google schon innerhalb von Mitgliedsstaaten der Europäischen Union  oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum gekürzt und dadurch anonymisiert.
Google wird diese Information benutzen, um Ihre Nutzung unserer Seite auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für uns zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten.
Google wird, nach eigenen Angaben, in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern. Wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen unserer Website vollumfänglich nutzen können.
Des weiteren bietet Google für die gängigsten Browser eine Deaktivierungsoption an, welche Ihnen mehr Kontrolle darüber gibt, welche Daten von Google erfasst und verarbeitet werden. Sollten Sie diese Option aktivieren, werden keine Informationen zum Website-Besuch an Google-Analytics übermittelt. Die Aktivierung verhindert aber nicht, dass Informationen an uns oder an andere von uns gegebenenfalls eingesetzte Webanalyse-Services übermittelt werden.
Weitere Informationen zu der von Google bereitgestellten Deaktivierungsoptionen sowie zu der Aktivierung dieser Option, erhalten Sie über nachfolgenden Link: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

5. Einsatz von Google-Maps

Wir setzen auf unserer Seite die Komponente „Google Maps“ der Firma Google Inc.,1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, United States, nachfolgend „Google“ ein.
Bei jedem einzelnen Aufruf der Komponente „Google-Maps“ wird von Google ein Cookie gesetzt, um bei der Anzeige der Seite, auf der die Komponente „Google Maps“ integriert ist, Nutzereinstellungen und -daten zu verarbeiten. Dieses Cookie wird im Regelfall nicht durch das Schließen des Browsers gelöscht, sondern läuft nach einer bestimmten Zeit ab, soweit es nicht von Ihnen zuvor manuell gelöscht wird.
Wenn Sie mit der Verarbeitung Ihrer Daten nicht einverstanden sind, so besteht die Möglichkeit, den Service von „Google-Maps“ zu deaktivieren und auf diesem Wege die Übertragung von Daten an Google zu verhindern. Dazu müssen Sie die Java-Script-Funktion in Ihrem Browser deaktivieren. Wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall die „Google-Maps“ nicht oder nur eingeschränkt nutzen können.
Die Nutzung von „Google-Maps“ und der über „Google-Maps“ erlangten Informationen erfolgt gemäß den Google-Nutzungsbedingungen unter 
http://www.google.de/intl/de/policies/terms/regional.html, sowie der zusätzlichen Geschäftsbedingungen für „Google-Maps“  unter
http://www.google.com/intl/de_de/help/terms_maps.html. Die Einschränkung der Datennutzung kann ebenfalls unter diesen Links erfolgen.

6. Einsatz von facebook-Komponenten

Wir setzen auf unserer Seite Komponenten des Anbieters facebook.com ein. Facebook ist ein Service der facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA.
Bei jedem einzelnen Abruf unserer Website, die mit einer solchen Komponente ausgestattet ist, veranlasst diese Komponente, dass der von Ihnen verwendete Browser eine entsprechende Darstellung der Komponente von facebook herunterlädt. Durch diesen Vorgang wird facebook darüber in Kenntnis gesetzt, welche konkrete Seite unserer Internetpräsenz gerade durch Sie besucht wird.
Wenn Sie unsere Seite aufrufen und währenddessen bei facebook eingeloggt sind, erkennt facebook durch die von der Komponente gesammelte Information, welche konkrete Seite Sie besuchen und ordnet diese Information Ihrem persönlichen Account auf facebook zu. Klicken Sie z. B. den „Gefällt mir“-Button an oder geben Sie entsprechende Kommentare ab, werden diese Informationen an Ihr persönliches Benutzerkonto auf facebook übermittelt und dort gespeichert. Darüber hinaus wird die Information, dass Sie unsere Seite besucht haben, an facebook weiter gegeben. Dies geschieht unabhängig davon, ob Sie die Komponente anklicken oder nicht.
Wenn Sie diese Übermittlung und Speicherung von Daten über Sie und Ihr Verhalten auf unserer Website durch facebook unterbinden wollen, müssen Sie sich bei facebook ausloggen und zwar bevor Sie unsere Seite besuchen. Die Datenschutzhinweise von facebook geben hierzu nähere Informationen, insbesondere zur Erhebung und Nutzung der Daten durch facebook, zu Ihren diesbezüglichen Rechten sowie zu den Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre: http://de-de.facebook.com/about/privacy/
Zudem sind am Markt externe Tools erhältlich, mit denen Facebook-Social-Plugins mit Add-ons für alle gängigen Browser blockiert werden können http://webgraph.com/resources/facebookblocker/
Eine Übersicht über die Facebook-Plugins finden Sie unter https://developers.facebook.com/docs/plugins/

7. Einsatz von YouTube-Komponenten mit erweitertem Datenschutzmodus

Auf unserer Website setzen wir Komponenten (Videos) des Unternehmens YouTube, LLC 901 Cherry Ave., 94066 San Bruno, CA, USA, einem Unternehmen der Google Inc., Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA, ein.
Hierbei nutzen wir die von YouTube zur Verfügung gestellte Option „-erweiterter Datenschutzmodus-„. Wenn Sie eine Seite aufrufen, die über ein eingebettetes Video verfügt, wird eine Verbindung zu den YouTube-Servern hergestellt und dabei der Inhalt durch Mitteilung an Ihren Browser auf der Internetseite dargestellt.
Laut den Angaben von YouTube werden im „-erweiterten Datenschutzmodus-“ nur Daten an den YouTube-Server übermittelt, insbesondere welche unserer Internetseiten Sie besucht haben, wenn Sie das Video anschauen. Sich Sie gleichzeitig bei YouTube eingeloggt, werden diese Informationen Ihrem Mitgliedskonto bei YouTube zugeordnet. Dies können Sie verhindern, indem Sie sich vor dem Besuch unserer Website von Ihrem Mitgliedskonto abmelden.
Weitere Informationen zum Datenschutz von YouTube werden von Google unter dem folgenden Link bereitgestellt: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/

8. Haftungsauschluss für verlinkte Drittinhalte (Links und Verweise)

Verweise auf fremde Webseiten liegen außerhalb unseres Verantwortungsbereiches. Eine Haftung für die Inhalte von verlinkten Seiten (“Links”) ist ausgeschlossen, zumal wir keinen Einfluss auf Inhalte wie Gestaltung von gelinkten Seiten haben. Für Inhalte von Seiten, auf welche von Seiten dieser Website verwiesen wird, haftet somit allein der Anbieter dieser fremden Webseiten – niemals jedoch derjenige, der durch einen Link auf fremde Publikationen und Inhalte verweist.
Wir sind nicht verantwortlich für die Inhalte der verlinkten Websiten und übernehmen keine Haftung dafür. Bitte beachten Sie, dass Sie unsere Website verlassen, wenn Sie einem solchen Link folgen. Für diese Website gelten die dort angegebenen Nutzungsbedingungen und Datenschutzbestimmungen.

9. Ihre Rechte

Ihnen stehen grundsätzlich die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit, Widerruf und Widerspruch zu. Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, können Sie sich bei der Aufsichtsbehörde beschweren. In Österreich ist dies die Datenschutzbehörde.

10. Kontaktdaten

Bitte richten Sie jegliche Fragen unserer Datenschutzbestimmungen an folgende Kontaktadresse: office@kittler.at