Startseite

Erfolgsgeschichten

KATHRIN, 36
Alleinerziehende Mutter 

Erfolgreiche Entschuldung nach einer Scheidung 
mehr lesen

FRANZ, 54
Geschäftsführer und Akademiker

Wieder Perspektiven und erfolgreiche Entschuldung nach einer gescheiterten Selbständigkeit
mehr lesen

Patrick, 21 
Lehrling – Tischler

Erfolgreicher Aufbruch der Gehaltsexekution durch eine Ratenvereinbarung
mehr lesen


Was wir machen

Unsere Expertentipps

Die STUNDUNGEN enden bald, aber was dann?

Mit Ende August bzw. September enden voerst viele Stundungen für die Bezahlung von Kreditraten, Sozialversicherungsbeiträgen, Steuerzahlungen, Mieten/Pacht und sonstigen Verbindlichkeiten! Was können Sie jetzt tun, um die Krisensituation in Form von mangelnder Liquidität zu bewältigen?

Optimieren Sie Ihre privaten Ausgaben. Spätestens jetzt ist es an der Zeit, die eigenen Ausgaben und Bedürfnisse nach Notwendigkeit und Dringlich-
keit zu kürzen. Einsparungspotential und Verzicht in der Form, dass vor-
wiegend der Fokus auf die Leistbarkeit der monatlich notwendigen Lebens-
kosten gerichtet ist.

Die Einsparung bedeutet aber auch für die Wirtschaft Stillstand und Ein-
bruch. Daher mein dringender Aufruf: Kaufen Sie absolut nur in Ihrer Heimatstadt bzw. in Ihrer Region ein. Hinter jedem Kleinunternehmen stehen Privatpersonen und Familien. Durch den Corona-bedingten Umsatz-
einbruch sind UnternehmerInnen jetzt besonders gefordert. Der Erhalt des Unternehmens, die beschäftigten MitarbeiterInnen und die eigene Existenz-
gefährdung. Jetzt sind gezielte (neue) Strategien und Maßnahmen anzu-
denken, um eventuell neue Wege für Umsatz möglich zu machen.

Wir helfen Ihnen „raus aus den Schulden“ und bieten Ihnen gerne einen kostenlosen Erstberatungstermin an. Für Einzelpersonen, Familien und Selbständige – wir gehen mit Ihnen gemeinsam den Weg zum Neuanfang!

Ihre Manuela Kittler samt Beratungsteam